<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://px.ads.linkedin.com/collect/?pid=2717961&amp;fmt=gif">

Lieferantenvielfalt

Was ist Lieferantenvielfalt?

ULG bemüht sich darum, einer unserem breiten Kundenspektrum entsprechende Vielfalt des Lieferantenstamms zu fördern. Unsere über 10.000 globalen Lieferanten haben unseren Wettbewerbsvorsprung gestärkt und uns geholfen, die Anforderungen von mehr als 3.000 Kunden weltweit besser zu erfüllen.

Unser Einsatz für Vielfalt bedeutet auch, dass wir Menschen gerne helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten. Dieses Engagement erstreckt sich auf alle Bereiche unseres Unternehmens – Mitarbeiter, Produkte, Dienstleistungen, Beschaffungspraktiken und Lieferanten – weshalb wir immer nach Lieferanten suchen, die unsere zentralen Werte und unsere Philosophie teilen.

Wir glauben an die Schaffung von Erfolgschancen für Menschen und erwarten von unseren Lieferanten, dass sie sich den gleichen Werten verpflichtet fühlen. Zusammen sind uns keine Grenzen gesetzt.

Erwachsener-Brainstorming-Unternehmen-1437908-2

Wer gilt bei ULG als Unternehmen von Minderheiten und Frauen (MWBE)?

Im Fall von in den USA ansässigen Unternehmen ist ein MWBE als ein Unternehmen definiert, das zu 51 % oder mehr im Besitz einer Frau oder einem/einer Angehörigen einer Minderheit ist, der/die Staatsbürgerschaft der USA oder einen ständigen legalen Aufenthaltsstatus in den USA hat, und das von dieser bzw. von diesem betrieben und geleitet wird.

ULG verlangt von als MWBE kategorisierten Unternehmen, dass sie selbstzertifiziert oder von einem unabhängigen Dritten zertifiziert sind. Bei der Registrierung müssen alle Lieferanten Ihre Unternehmensklassifizierung auswählen und falls zutreffend MWBE angeben

Um unsere jährlichen Inklusionsziele zu erreichen, führt ULG eine jährliche Umfrage durch, die gemeldet und an alle Lieferanten versendet wird, sodass eine korrekte Erfassung der MWBE-Lieferanten sichergestellt ist